Unit F Designer Support

Thái-Công -
My Parents

Eine Hommage an die Mode, die Fotografie und das Leben

TH_I-C_NG_MYPARENTS_c_AndreasBitesnich_YvesSaintLaurent.jpg
© Andreas Bitesnich
KlausEngelhorn20/22 und Unit F büro für mode präsentieren vom 5. März bis 19. April 2003 das künstlerische Fotoprojekt THÁI-CÔNG - MY PARENTS. Die charismatischen Eltern des Künstlers und Fashion Stylisten werden aus der Sicht namhafter internationaler Fotografen in Kreationen bekannten Labels - von Louis Vuitton bis Vivienne Westwood - in verschiedenen Images inszeniert. THÁI-CÔNG und seine Eltern waren bei der Eröffnung am 4. März anwesend.

Der Fashion Stylist Thái-Công bewegte 28 namhafte internationale Fotografen (darunter auch den Österreicher Andreas H. Bitesnich) dazu, seine Eltern in den neuesten Kreationen von weltbekannten Modehäusern und Markenherstellern abzulichten. Die Kleider und Accessoires sind Teile der Kunstwerke: sie vermitteln nicht mehr nur das Label und ein damit verbundenes Lebensgefühl - der veränderte Kontext und die Ironie verfremden die Wirkung und Bedeutung der Kleidung in der jeweiligen Inszenierung.

Die Eltern, der Vater (93) Chinese, die Mutter (56) Vietnamesin, blicken auf ein bewegtes Leben zurück. Das Charisma der lebenserfahrenen Gesichter steht in einem faszinierenden Kontrast zur Mode und ihrer glanzvollen Inszenierung und hat die sonst an perfekte Körper und Gesichter gewohnten Fotografen zu Höchstleistungen angespornt. 30 herausragende Kunstwerke sind entstanden. Sie entflechten die Symbiose von Mode, Jugend, Schönheitskult und zeigen den Aufbruch zu neuen ästhetischen Dimensionen von Mode und Fotografie.
 
 
Thái-Công

wurde 1972 in Vietnam/Saigon geboren. 1981 kam er mit seinen Eltern nach Deutschland. Nach vierjährigem Modedesign-Studium lebt und arbeitet Thái-Công gegenwärtig in Hamburg als freier Fashion Stylist für namhafte Fotografen, Firmen, Werbeagenturen und Zeitschriften. Für sein neuestes Projekt begleitet er seine Eltern einen Monat lang mit der Kamera durch Vietnam. Auf der Suche nach deren und damit auch seiner eigenen Identität will er das Land porträtieren, aus dem seine Eltern stammen und in dem er geboren ist.


TH_I-C_NG_MYPARENTS_c_JoachimBaldauf_Gucci_Cover
© Joachim Baldauf

TH_I-C_NG_MYPARENTS_c_LeifSchmodde_burberry
© Leif Schmodde

TH_I-C_NG_MYPARENTS_c_Portrait_Th_i-Cong_by_Giovanni_Castell
© Giovanni Castell
Leistungsportfolio

Ausstellungsdauer

05.03.-19.04.2003

 

Eröffnung

Di 04.03.2003, 19h

 

Ort

Unit F büro für mode
Gumpendorfer Strasse 56
1060 Wien

 

Weblinks
  1. Thái-Công
  2. Klaus Engelhorn