Modeprojekte

Die Presse Preis für Internationale PR

Preis für herausragendes Modedesign auf internationaler Ebene

DiePressePreis2008_pelican_avenue_02__c_KlausVyhnalek
Die Presse Preis für Internationale PR 2008 an pelican avenue, Carolin Lerch © Klaus Vyhnalek
Der Preis für herausragendes internationales Modedesign im Rahmen des festival for fashion & photography wurde 2007 und 2008 unter der Schirmherrschaft der Tageszeitung Die Presse verliehen. Die Übernahme der Patronanz durch Die Presse unterstützt die nachhaltige Positionierung der Tageszeitung im kreativwirtschaftlichen Sektor Mode und Modedesign.
 
Als Voraussetzungen für den Erhalt des Preises wurden der gefestigte Stil des Designers und die deutliche Linie in Bezug auf Marke und Brand festgelegt. Die jährliche Gesamtdotation von EUR 15.000,00 beinhaltet die Vermittlung an ein internationales Pressebüro und die Übernahme des Agenturhonorars für mindestens ein Jahr. Die Verleihungen fanden im Rahmen des festival for fashion & photography in der Messe Wien (2007 an House of the very island’s...) und in der lloonbase36 (2008 an pelican avenue) statt.


DiePressePreis2007__c_DuerrRuziczkaAvraham
7 festival, CR Michael Fleischhacker und Moderatorin Doris Schretzmayer © Duerr/Ruziczka/Avraham

DiePressePreis2007_Houses_56__c_DuerrRuziczkaAvraham
Die Presse Preis für Internationale PR 2007 an House of the very island's ... © Duerr/Ruziczka/Avrahman

DiePressePreis2007_Houses_58__c_DuerrRuziczkaAvraham
Die Presse Preis für Internationale PR 2007 an House of the very island's ... © Duerr/Ruziczka/Avrahman
PARTNER

Leistungsportfolio

ZEITRAUM
2007 ,  2008

Ort
Wien: Messe Wien (2007), lloonbase36 (2008)

PROJEKTSTATUS
realisiert